Kundengruppe: Gast
Kategorien
Willkommen zurück!
Verlage

Günther, Egon

Egon Günther, 1953 in München geboren. Im einstigen Brotberuf Kontorist, Drucker, Maurer, Pflasterer etc., ansonsten  Herausgeber (Feuerstuhl), Essayist (Bayerische Enziane, Edition Nautilus, Hamburg), Dichter (Souvenirs & Leftovers, hegt traum kerne, allerlei entzwei,  gangspuren, zuletzt: o.t.  (alle Verlag Peter Engstler, Ostheim/Rhön), Schriftsteller (Watschenbaum, Edition Nautilus, Hamburg), Übersetzer (u.a. von Enrico Baj, Maurizio Maggiani, Simon Ford, Anton Pannekoek, Camillo Berneri, Will Staple); Veröffentlichungen in div. Zeitschriften (u.a. Herzattacke, Trafik, floppy myriapoda, Die Aktion, Archiv für die Geschichte des Widerstandes und der Arbeit).