Kundengruppe: Gast
Kategorien
Willkommen zurück!
Verlage

Critchley, Simon

Portrait of Simon Critchley. Datum: September 2009. Quelle: Todd.Kesselman. Urheber: Simon Critchley (cc)-LizenzSimon Critchley ist ein britischer Philosoph, der für einen ethisch engagierten politischen Anarchismus eintritt. Seine Forschungsschwerpunkte sind Phänomenologie, Philosophie und Literatur, Ethik und Politik, Psychoanalyse.

Critchley ist Professor für Philosophie an der New School for Social Research in New York und Teilzeitprofessor an der University of Essex. Seit 2010 unterrichtet er außerdem an der European Graduate School in Saas-Fee und ist zudem Gastprofessor an der Universität Sydney (AUS) und der University of Notre Dame (USA). Zwischen 1998 und 2004 war er Programmleiter am Collège International de Philosophie in Paris.

In seinem nun auch in deutscher Sprache vorliegendem Essay "Mystischer Anarchismus" stellt Critchley die Frage nach dem Einfluss der Geschichte des mystischen Anarchismus auf das zeitgenössische ethische und politische Denken. Dieser vergleichende Rückgriff auf die mystische Tradition des Anarchismus führt zu einer Neubewertung des Verhältnisses von Religion und Politik und zu einer ethisch grundierten Form des Anarchismus, die für einen veränderten Umgang mit Gewalt und Abstraktion einsteht.

Mystischer Anarchismus
11,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details1 x 'Mystischer Anarchismus' bestellen
Unendlich fordernd
19,90 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details1 x 'Unendlich fordernd' bestellen