Kundengruppe: Gast
Kategorien
Willkommen zurück!
Verlage

Eckhardt, Wolfgang *

Wolfgang Eckhardt, geb. 1968, lebt in Berlin. Mitarbeiter der Bibliothek der Freien im Haus der Demokratie, Berlin und Autor des Lexikons der Anarchie.

Veröffentlichungen (Auswahl)

  • Wolfgang Eckhardt: Michail A. Bakunin (1814-1876). Bibliographie der Primär- und Sekundärliteratur in deutscher Sprache.Libertad Verlag, Berlin/Köln 1994. (Archiv für Sozial- und Kulturgeschichte; 4).
  • Wolfgang Eckhardt: Michail Alexandrovic Bakunin. In: Lexikon der Anarchie. Encyclopaedia of Anarchy. Lexique de l'anarchie. Herausgegeben von Hans Jürgen Degen. 4. Ergänzungslieferung. Verlag Schwarzer Nachtschatten, Bösdorf 1996.
  • Wolfgang Eckhardt: Bakunin und Johann Philipp Becker. Eine andere Perspektive auf den Beginn der Auseinandersetzungen zwischen Marx und Bakunin in der Ersten Internationale.In: IWK, Berlin, 35. Jg., Heft 1, März 1999, S. 66-122.
  • Michael Bakunin – Ausgewählte Schriften in zwölf Bänden. Herausgegeben von Wolfgang Eckhardt. Karin Kramer Verlag, Berlin 1995ff., bislang erschienen: Bd.1-5.

DadAWeb-Link:

Bakunin Almanach - Band 1
24,80 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details1 x 'Bakunin Almanach - Band 1' bestellen
Die revolutionäre Frage
13,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details1 x 'Die revolutionäre Frage' bestellen