Kundengruppe: Gast
Kategorien
Willkommen zurück!
Verlage

Ach, Manfred

Manfred Ach, geb. 1946 in Grünwald bei München, lebt dort und in Wien. Studium der Germanistik, der Philosophie und Theologie. Von 1974 bis 2008 im Brotberuf Lehrer für Rhetorik, Literatur, Deutsch und Religion.

Ab 1976 nebenberuflich in der Verlagsleitung der Arbeitsgemeinschaft für Religions- und Weltanschauungsfragen (München) tätig, wo er die Edition religionswissenschaftlicher Schriften betreut und über 200 Buchtitel editierte. Wissenschaftliche Aufsätze und journalistische Arbeiten über weltanschauliche Themen. Seinen ersten Gedichtband publizierte Manfred Ach 1967. Weitere Lyrik- und Prosaarbeiten folgten. Zahlreiche Veröffentlichungen in Zeitungen und Zeitschriften, in Anthologien und im Rundfunk. Lesungen und literarische Happenings. Ab 1974 für 15 Jahre aus grundsätzlichen Erwägungen keine künstlerisch-literarische Produktion. Seit 1989 wieder "da". Vorliebe für Alternativpressen, Kleinverleger, Bibliophile. Und vor allem für die bunte Szene der "little mags" und der E-Zines, "weil hier das Leben tobt. " Schwerpunkte: Lyrik, (Kurz-)Prosa. (Un)heimliche Leidenschaft: Aphorismen & andere Schnapsideen (= die berüchtigten "Mönch-Notizen", publiziert in bisher über 40 Folgen).

Anarchismus
3,50 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details1 x 'Anarchismus' bestellen
Beste Empfehlungen
9,80 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: Gerade ausverkauft
Details1 x 'Beste Empfehlungen' bestellen
Feuerstuhl, No. 1
18,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details1 x 'Feuerstuhl, No. 1' bestellen