Kundengruppe: Gast
Kategorien
Willkommen zurück!
Verlage

Linse, Ulrich

Ulrich Linse, geb. 1939 in Neu-Ulm, ist ein deutscher Historiker mit den Forschungsschwerpunkten auf alternative soziale Bewegungen vom Zweiten Kaiserreich bis zur Bundesrepublik, insbesondere Anarchismus, Lebensreformbewegung, Jugendbewegung, Neureligionen und Ökologiebewegungen. Von 1992 bis zu seiner Emeritierung lehrte er an der Fochhochschule München als Professor für Neuere Geschichte und Zeitgeschichte.