Mit der Nutzung unseres Shops erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.  Mehr Informationen
Einverstanden
aLibro - Fachbuchhandlung für Anarchie & Anarchismus
Autorenbuchhandlung des DadAWeb

Anarchie ist Gesetz und Freiheit ohne Gewalt

Anarchie ist Gesetz und Freiheit ohne Gewalt
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
ISBN: 9783926880062
GTIN/EAN: 9783926880062
Verlage: OPPO Verlag
Mehr Titel von: OPPO Verlag
14,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Anarchie ist Gesetz und Freiheit ohne Gewalt
Uwe Timm zum 60. Geburtstag

Von Wolfram Beyer u. a.

Berlin: OPPO-Verlag, 1992. 128 Seiten. ISBN 978-3926880062. Verlagsfrisches Exemplar aus der Restauflage des Verlages.

Beschreibung:

Textsammlung zeitgenössischer libertärer Autoren zu Ehren des Hamburger Anarchisten Uwe Timm.

  • Jochen Schmück: "Anarchie". zur Geschichte eines Reiz- und Schlagwortes
  • Jochen Knoblauch: Warum ich Anarchist bin - Gedanken nachhängend
  • Wolfram Beyer: Anarcho-Pazifismus. Konzept für eine Gewaltfreie Revolution
  • Thomas Müller: Die Aktualität John Henry Mackays
  • Stefan Blankertz: Vorm Nährwert der Anarchie. Aufforderung zur Rückeroberung des Brotes
  • Peter Bernhardi: Die verratene Revolution 1918/19
  • Rolf Cantzen: Das Bier, die Liebe und die Anarchie. Episoden aus demm leben Jaroslav Haseks - dem Autor des 'Braven Soldaten Schweik'
  • Rolf Raasch: Neoanarchismus und Geschichtslosigkeit
  • Wolfgang Eckhardt: Bakunin in deutscher Sprache. Zur Editionsgeschichte im deutschen Sprachgebiet und den Aufgaben der Bakuninforschung
  • Hans Jürgen Degen: Realsozialismus, Realkapitalismus, Freiheitlicher Sozialismus
  • In Zusammenhängen denken und Handeln. Uwe Timm im Gespräch mit Peter Peterson.

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt: