Mit der Nutzung unseres Shops erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.  Mehr Informationen
Einverstanden
aLibro - Fachbuchhandlung für Anarchie & Anarchismus
Autorenbuchhandlung des DadAWeb

Max Stirner und der moderne Sozialismus

Max Stirner und der moderne Sozialismus
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
ISBN: 9783900434366
GTIN/EAN: 9783900434366
Verlage: Verlag Monte Verita
Mehr Titel von: Verlag Monte Verita
10,00 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Max Stirner und der moderne Sozialismus
Feuilletons aus der Arbeiter-Zeitung vom Oktober 1906

Von Max Adler. Mit einem Nachwort von Gerhard G. Senft.

Wien: Verlag Monte Verita, 1992 (= Edition Wilde Mischung; Band 2). Broschiert: 60 Seiten. ISBN: 978-3900434366.

Beschreibung:

Max Adlers Feuilleton über den "Einzigen" zählt zweifellos zu den wichtigsten Dokumenten linker "Stirneriana".

Die 100. Wiederkehr des Geburtstages von Max Stirner im Oktober 1906 war der äußere Anlaß für das Erscheinen des vorliegenden Textes in der "Arbeiterzeitung. Zentralorgan der österreichischen Sozialdemokratie." Revidierte Versionen des Aufsatzes publizierte Adler später in seinem Buch "Wegweiser. Studien zur Geistesgeschichte des Sozialismus" in der "Internationalen Bibliothek." Das Werk erschien in vier Auflagen; zuerst 1914, dann 1920 und 1923, zuletzt 1931.

  1. Max Stirner und der moderne Sozialismus. Von Max Adler [2]
  2. Max Adler und Max Stirner. Von Gerhard G. Senft [39]
  3. Max Adler. Biographische Notizen [49]
  4. Max Srtirner. Bibliographischer Anhang [53]