Mit der Nutzung unseres Shops erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.  Mehr Informationen
Einverstanden
aLibro - Fachbuchhandlung für Anarchie & Anarchismus
Autorenbuchhandlung des DadAWeb
Verlage
Kundengruppe: Gast

Libertad Verlag *

Seit 1976 publiziert der Libertad Verlag Schriften zur Sozialphilosophie und zur Geschichte des Anarchismus und der ihm verwandten libertären (d.h. freiheitlich-sozialen) Bewegungen.

Unter Anarchismus verstehen wir in Anlehnung an den Schriftsteller und libertären Sozialisten Gustav Landauer (1870-1919) weniger ein revolutionäres politisches Programm als eine revolutionäre "Kulturfrage der Menschheit". Denn es ist die Frage, auf die es ankommt. Die Antwort ist zumeist von der Frage vorbestimmt. Und so wollen wir mit unseren Büchern vor allem Fragen stellen und zu einem freien Denken jenseits der klassischen Ideologien anregen.

Hinweis für den Buchhandel:

Sie können direkt beim Verlag bestellen und zwar per

  • E-Mail: bestellung{a}libertadverlag.de
  • Fax: +49.331.8716769
  
Zeige 1 bis 27 (von insgesamt 27 Artikeln)
Marx und Bakunin

Marx und Bakunin

Michael Bakunin

Michael Bakunin

Ein Mann zuviel

Ein Mann zuviel

Anarcha-Feminismus

Anarcha-Feminismus

Johann Most

Johann Most

Freiheit und Brot

Freiheit und Brot

Der Staat

Der Staat

Der Anarchismus

Der Anarchismus

Zeige 1 bis 27 (von insgesamt 27 Artikeln)