Mit der Nutzung unseres Shops erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.  Mehr Informationen
Einverstanden
aLibro - Fachbuchhandlung für Anarchie & Anarchismus
Autorenbuchhandlung des DadAWeb
Verlage
Kundengruppe: Gast

Belgien

  
Zeige 1 bis 5 (von insgesamt 5 Artikeln)
Anarchismus und Utopie in der Literatur um 1900

Anarchismus und Utopie in der Literatur um 1900

Ursula K. Le Guins Werke von 1962 bis 2002
Von Peter Seyferth

Berlin-Münster-Wien-Zürich-London: LIT-Verlag, 2008. Paperback, 400 Seiten. ISBN: 978-3825812171

Elisee Reclus

Elisee Reclus

Anarchist und Gelehrter (1830–1905)
Von Max Nettlau

Vaduz: Topos Verlag, 1977 (Reprint der Originalausgabe: Berlin 1928). Gebunden, Lwd. XV, 553 Seiten. ISBN 978-3289001159

Geschichte der Anarchie, Bd. V

Geschichte der Anarchie, Bd. V

Teil 1: Anarchisten und Syndikalisten
Der französische Syndikalismus bis 1909; Der Anarchismus in Deutschland und Russland bis 1914; Die kleineren Bewegungen in Europa und Asien

Von Max Nettlau. Hrsg. in Zusammenarbeit mit dem Internationaal Instituut voor Sociale Geschiedenis, Amsterdam

Vaduz: Topos Verlag, 1984. Gebunden, Lwd. XV, 553 Seiten. ISBN 978-3289002934

Ungeschriebene Autobiografie

Ungeschriebene Autobiografie

Von Errico Malatesta. Herausgegeben von Piero Brunello und Pietro Di Paola. Aus dem Italienischen von Egon Günther.

Hamburg: Edition Nautilus, 2009. Deutsche Erstausgabe. Broschur, 224 Seiten, mit 9 S-W-Abbildungen. ISBN 978-3894015947. Buch des Jahres 2009 - Bibliothek der Freien, Berlin.

Zwischen der Trauer um die Welt und der Lust am Leben

Zwischen der Trauer um die Welt und der Lust am Leben

Die Situationisten und die Veränderung der Haltungen
Von Raoul Vaneigem

Aus dem Französischen von Barbara Heber-Schärer und Andrea Stephani

Hamburg: Edition Nautilus, (Aug.) 2011. Deutsche Erstausgabe. Broschur, 192 Seiten. ISBN 978-3894017460 .

Zeige 1 bis 5 (von insgesamt 5 Artikeln)