Kundengruppe: Gast
Willkommen zurück!
Verlage
[ANTIQUARISCHES ANGEBOT]

Anarchisten gegen Hitler

Anarchisten gegen Hitler
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
ISBN: 9783931836238
EAN: 9783931836238
48,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten



  • Details
  • Inhalt
  • Kunden-Tipp

Produktbeschreibung

Anarchisten gegen Hitler
Anarchisten, Anarcho-Syndikalisten, Rätekommunisten in Widerstand und Exil

Hrsg. von Andreas G. Graf

Berlin, Lukas Verlag, 2001. Broschur. 317 Seiten, 43 Abb. ISBN 978-3931836238. Neu-Exemplar aus der Restauflage des Verlages.

Beschreibung:

Obwohl der Arbeiterwiderstand in den letzten Jahren gründlich erforscht wurde, trifft man immer wieder auf "weiße Flecken", die auf eine Aussparung von Widerstandsaktivitäten aufmerksam machen. Dieser Band ist die Darstellung eines Stücks Grundlagenforschung und eine erste Bestandsaufnahme von anarchistischen Organisationen, Milieus sowie lebensgeschichtlichen Prägungen in diesem Bereich. Berichtsband eines Workshops der Forschungsstelle Widerstandsgeschichte der Freien Universität Berlin und der Gedenkstätte Deutscher Widerstand.

Inhalt

  • Andreas G. Graf: Vorbemerkung [8]
  • Hartmut Rübner: "Der Weg ins Dritte Reich". Die Analyse des Nationalsozialismus durch deutsche Anarchisten und Anarcho-Syndikalisten [10]
  • Andreas G. Graf: Selbstbehauptung und Widerstand deutscher Anarchisten und Anarcho-Syndikalisten [35]
  • Dave Berry: The French Anarchist Movement, 1939-1945. Resistance and Collaboration [62]
  • Ronald Creagh: Red years, black years. Italian anarchists' war against fascism [91]
  • Dieter Nelles: Der Widerstand der Internationalen Transportarbeiter-Föderation (ITF) gegen Nationalsozialismus und Faschismus in Deutschland und Spanien [114]
  • Gerd-Rainer Horn: Mentalität und Revolution. Lebensbedingungen und Realitätskonstruktionen ausländischer Sympathisanten der katalanischen Revolution [156]
  • Rainer Tosstorff: Der spanische Anarchismus nach 1939 in der französischen Résistance und im innerspanischen Widerstand [189]
  • Hartmut Rübner: Antiautoritäre Sozialisationserfahrungen und Widerstand des Delmenhorster Anarcho-Syndikalisten Wilhelm Schroers [210]
  • Tânia Ünlüdag: Anarcho-Syndikalisten, Widerstandskämpfer, Rebellen. Drei Zugriffe auf die Geschichte der Brüder Brenner [225]
  • Hubert Van Den Berg: Jan Appel - ein deutscher Rätekommunist im niederländischen Exil und Widerstand 1926-1948 [252]
  • Knut Bergbauer: Karl Plättner. Anmerkungen zur Biographie eines politischen Partisanen [266]
  • Günter Wernicke: Operativer Vorgang "Abschaum". Das Ministerium für Staatssicherheit (MfS) und die deutschen Trotzkisten in den 1950er Jahren [281]
  • ANHANG:
    • Abkürzungen [300]
    • Literatur [303]
    • Namensregister [312]
    • Die Autoren [317]

 

Kunden, die diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel bestellt:

John Henry Mackay als Mensch

Auf Grund langjährigen, freundschaflichen Verkehres dargestellt
Von Friedrich Dobe

Koblenz: Edition Plato (in Kooperation mit der Mackay-Gesellschaft), 1987. Kartoniert, 94 Seiten. ISBN: 978-3922405061

Lieferzeit: Gerade ausverkauft
9,80 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details1 x 'John Henry Mackay als Mensch' bestellen
Gustav Landauer - Fritz Mauthner Briefwechsel 1890-1919

Herausgegeben von Hanna Delf und Julius Schöps, bearb. von Hanna Delf.

München: C.H.Beck'sche Verlagsbuchhandlung; 1994. Hardcover, 562 Seiten. ISBN: 978-3406386572.

Lieferzeit: Gerade ausverkauft
66,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details1 x 'Gustav Landauer - Fritz Mauthner Briefwechsel 1890-1919' bestellen
Völker ohne Regierung

Eine Anthropologie der Anarchie
Von Harold Barclay

Hrsg. von Jochen Schmück.
Berlin: Libertad Verlag, 1985 (= Edition Schwarze Kirschen; 6). 320 Seiten, zahlr. Abb. ISBN 978-3922226109

12,80 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details1 x 'Völker ohne Regierung' bestellen