Kundengruppe: Gast
Willkommen zurück!
Verlage

Simone Weil - Eine Einführung

Simone Weil - Eine Einführung
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
ISBN: 9783926642660
EAN: 9783926642660
Unser bisheriger Preis 9,10 EUR Jetzt nur 5,00 EURSie sparen 45% / 4,10 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten



  • Details
  • Inhalt
  • Kunden-Tipp

Produktbeschreibung

Simone Weil - Eine Einführung
Von Heinz Abosch

Wiesbaden: Panorama-Verlag, 2005. Broschur, 174 Seiten. ISBN 978-3926642660

Beschreibung:

Simone Weil (1909-1943), religiöse Sozialistin und anarchistische Mystikerin, ist aufgrund ihres stets mit letzter Konsequenz gelebten Lebens nicht nur in Frankreich, sondern auch in der Bundesrepublik seit längerem eine Kultfigur. Ihr kurzes Leben war erfüllt von intellektueller Dramatik, maßgeblich bestimmt vom politischen Geschehen: Hitler-Diktatur, Spanischer Bürgerkrieg, Zweiter Weltkrieg.

Heinz Abosch will mit seiner Einfuhrung weder einem Kult noch einem Antikult das Wort reden. Ihm geht es vielmehr darum, die Probleme einer Existenz zu ergründen, die gleichsam aus zwei Hälften - einer revolutionären und einer religiösen - zusammengesetzt ist. Hinter den spektakulären Brüchen werden die Kontinuitäten eines Denkens sichtbar, das gegenwärtig Wesentliches zu vermitteln hat. Nicht nur die Folgeerscheinungen des Industriesystems, sondern auch das Scheitern des »real existierenden Sozialismus« bestätigen die Analysen dieser beindruckenden Denkerin.

Inhalt

Einleitung [7]

1. Frühe Revolte [13]
2. Lehrmeister Alain [29]
3. Mit den Anarchosyndikalisten [41]
4. Deutschland-Analysen [53]
5. Marx-Kritik [61]
6. Erfahrung der Praxis [77]
7. Krieg [91]
8. Gottes Liebe [103]
9. Das Nichts [119]
10. Einwurzelung [129]
11. Zwiespältige Botschaft [143]

Anmerkungen [161]
Literaturhinweise [168]
Zeittafel [ 171]
Über den Autor [174]

Kunden, die diesen Titel kauften, haben auch folgende Titel bestellt:

Anarchismus 2.0

Bestandsaufnahmen. Perspektiven
Hrsg. von Hans Jürgen Degen und Jochen Knoblauch

Stuttgart: Schmetterling Verlag, 2009. 320 Seiten, Broschiert, ISBN 978-3-89657-052-9

14,80 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details1 x 'Anarchismus 2.0' bestellen
Kollektiv oder kooperativ?

Genossenschaften und Kollektive in Katalonien
Von Stefan Loibl

Berlin: edition tranvia, 1988. Broschur, 126 Seiten. ISBN 978-3925867026

8,50 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details1 x 'Kollektiv oder kooperativ?' bestellen
Ökonomie und Revolution

Syndikalismus und die soziale Revolution in Spanien

Von Diego A de Santillán und Juan Peiró. Herausgegeben und aus dem Spanischen übersetzt von Thomas Kleinspehn

Wien: Verlag Monte Verita, 1986 (Die 1. Aufl. erschien 1975 im Karin Kramer Verlag, Berlin). Hrsg. u. aus d. Spanischen übers. von Thomas Kleinspehn. 2. Aufl. Wien: Monte Verita, 1986. Broschiert, 224 Seiten. ISBN: 978-3900434090.

 

12,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details1 x 'Ökonomie und Revolution' bestellen