Mit der Nutzung unseres Shops erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.  Mehr Informationen
Einverstanden
aLibro - Fachbuchhandlung für Anarchie & Anarchismus
Autorenbuchhandlung des DadAWeb

Kriegsdienste verweigern - Pazifismus aktuell

Kriegsdienste verweigern - Pazifismus aktuell
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
ISBN: 9783926880161
GTIN/EAN: 9783926880161
Verlage: OPPO Verlag
Mehr Titel von: OPPO Verlag
22,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Kriegsdienste verweigern - Pazifismus aktuell
Libertäre und humanistische Positionen

Von Wolfram Beyer (Hrsg.)

Berlin: OPPO-Verlag, 2. erweiterte Aufl. 2011. 180 Seiten, Paperback. ISBN 978-3-926880-16-1

Beschreibung:

Der Humanismus formuliert Positionen in freidenkerischer Form, die den Menschen als Natur- und Sozialwesen in den Mittelpunkt stellen. Die Würde des Menschen ist Ausgangs- und Endpunkt des Denkens und Handelns, sowie dessen Einmaligkeit und Individualität.

Im Pazifismus ist der Leitgedanke die Ablehnung von Krieg und Gewalt und die Suche nach gewaltlosen Lösungen von zwischenstaatlichen Konfl ikten sowie die Überwindung von kriegerischen Ursachen in der Gesellschaft.

Kriegsdienste verweigern - Pazifismus aktuell will zum Handeln gegen Kriegsursachen ermutigen. In der Kritik stehen Staat und Militär, die christlichen Kirchen und andere religiöse Formen. Die vorliegende Textsammlung präsentiert unterschiedliche libertäre
und humanistische Friedens-Perspektiven.