Anarchisten als Pädagogen


ISBN: 9783936049053


Anarchisten als Pädagogen: Profile libertärer Pädagogik
Von Ulrich Klemm

Lich: Verlag Edition AV, 2002. Broschur, 120 Seiten. ISBN: 978-3936049053.

Beschreibung:

Die Frage nach der Pädagogik gehört zu einem zentralen Bereich libertärer Gesellschaftskritik und Innovastion. Vor diesem Hintergrund will der Band biographie- und ideengeschichtlich einen Überblick über diese bis heute von der etablierten Pädagogik und Erziehungswissenschaft weit gehend vergessenen antiautoritären Tradition geben.

Mit ihren pädagogischen Ansichten werden dargestellt:

  • Leo N. Tolstoi
  • Michael Bakunin
  • Fransisco Ferrer
  • Ernst Friedrich
  • Walter Borgius
  • Herbert Read
  • Paul Goodman



Preis:

9,00 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Anarchisten als Pädagogen