Kundengruppe: Gast
Willkommen zurück!
Verlage

Geboren in der Steinzeit - Gestorben in der Gegenwart

Geboren in der Steinzeit - Gestorben in der Gegenwart
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Unser bisheriger Preis 53,80 EUR Jetzt nur 25,00 EURSie sparen 54% / 28,80 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten



  • Details

Produktbeschreibung

Geboren in der Steinzeit - Gestorben in der Gegenwart
Reisen ins Land der Yanomami-Indianer

Von Heinz Kindlimann

Zürich: Orell Fuessli Verlag, 2006. Gebundene Ausgabe, Überformat (31,6 x 25 x 3,8 cm), 414 Seiten. ISBN: 978-3280060810

Beschreibung:

Das Vordringen der Zivilisation ins Land der Nebelberge Nordwestamazoniens gefährdet eines der letzten noch intakten Urwaldgebiete Brasiliens. Es ist wie die Vertreibung aus dem Paradies: Das Leben der Urbevölkerung - ein Leben ohne Besitzstreben in völliger Übereinstimmung mit der Natur - gehört bereits weitgehend der Vergangenheit an. Der Journalist Heinz Kindlimann unternimmt seit rund 40 Jahren regelmäßig Expeditionen zu den Yanomami-Indianern in Amazonien. Er erzählt von der Kultur, der Geschichte und der Lebensart der Yanomamis und ermöglicht neben Einblicken in eine fremde Welt auch so manchen erstaunten und nachdenklichen Blick auf die eigene westliche Lebensart. Die literarische und fotografische Dokumentation seiner Erfahrungen hat er in einem einzigartigen Band festgehalten, der geprägt ist vom Respekt vor den letzten Jägern und Sammlern dieser Erde.

Über den Autor
Heinz Kindlimann wurde an der Kunstgewerbeschule Zürich zum Fotografen ausgebildet und absolvierte in den ehemaligen Praesens-Filmstudios eine Ausbildung zum Kameramann. Er hat als Journalist und Redaktionsleiter gearbeitet und war Mitglied der Geschäftsleitung des Schweizer Fernsehens. Seit vier Jahrzehnten verfolgt und dokumentiert er die Entwicklung der Urbevölkerung Nordwestamazoniens.