Kundengruppe: Gast
Willkommen zurück!
Verlage
Verlag Edition AV
Mehr Artikel »

Ne znam - Zeitschrift für Anarchismusforschung, Nr. 08

Ne znam - Zeitschrift für Anarchismusforschung, Nr. 08
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
ISBN: 978-3-86841-224-6
EAN: 9783868412246
Verlag: Verlag Edition AV
Mehr Artikel von: Verlag Edition AV
12,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten



  • Details
  • Inhalt

Produktbeschreibung

Ne znam - Zeitschrift für Anarchismusforschung
Nummer 8 | Sommer 2019
Herausgegeben von Philippe Kellermann

Lich: Verlag Edition AV, 2018. Broschur, 166 Seiten. ISBN: 978-3868412246.

Beschreibung:

Wer sich jedenfalls fragt, was die Ne znam eigentlich soll – und mit ihr bezweckt wird, dem sei gesagt: Garnichts!

Die eigentlich wichtigen Fragen und Entscheidungen stellen sich im alltäglichen Leben und nicht in Zeitschriften; also wozu dann große Worte, die lediglich Ersatzhandlungen kaschieren? Ansonsten erscheint es mir doch ganz nett, wenn man ein wenig Zeit und Interesse hat, sich an Texten erfreuen zu können oder sich über diese zu ärgern, die gebündelt eine Thematik (den Anarchismus) behandeln, der doch ansonsten immer noch – vor allem im deutschsprachigen Raum – so wenig Aufmerksamkeit geschenkt wird.

Inhalt

Aus dem Inhalt

Aufsätze:

  • Werner Portmann: Die Reformation der Reformation oder der Geist der Anarchie
  • Sebastian Kunze: Sozialismus der Tat – Gustav Landauers Verhältnis zur Sozialdemokratie und zum Marxismus bis 1900
  • Peter Haumer: Die österreichische Revolution 1918/19 und der Anarchismus (Teil 2)
  • Martin von Loeffelholz: Der implizite Anarchismus
  • Ricardo Kaufer/Paula Lein: Anarchie in der Praxis – Widerstand im Hambacher Forst


Historische Dokumente:

  • Dr. Félix Martì Ibáñez: Eugenik und Sexualmoral.
  • Betrachtungen über die Homosexualität (1935) Eingeleitet von Richard Cleminson

Rezensionen